Snøfrisk® Salatdressings

Das Schöne an Snøfrisk® Salatdressings ist, dass man sie genau in der gewünschten Konsistenz machen kann –dickflüssig rustikal oder dünnflüssiger mit mehr Olivenöl und Zitronensaft oder etwas Milch für gemischte grüne Salate, Pastasalate oder Krautsalat.
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Produkt im Rezept
Snøfrisk® Naturell Mehr lesen
Zutaten

    Snøfrisk® Grundrezept für cremige Dressings

  • 125 g Snøfrisk® Naturell
  • 150 g Joghurt (natur)
  • 1 EL Zitronensaft, mehr nach Belieben
  • 2 EL Olivenöl extra vergine
  • Salz und grob gemahlener Schwarzer Pfeffer

    Snøfrisk® Dressing “delikat”

  • 125 g Snøfrisk® Naturell
  • 5 EL Milch
  • 1 EL Dill (oder andere Kräuter)
  • 2 TL Zitronensaft
  • 1 TL Zucker
  • Salz und Pfeffer
Und so geht’s

Snøfrisk® Grundrezept
Snøfrisk®, Joghurt und Öl verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.

Snøfrisk® Dressing mit Schnittlauch
Dem Basisdressing 100 ml frisch gehacktes Schnittlauch hinzufügen. Ebenso kann man auch andere grüne Kräuter verwenden. Im Mixer wird daraus dann ein grün durchgefärbtes Dressing.

Attraktiv zu grünem Salat.

Snøfrisk® Dressing mit geröstetem Paprika
Eine fein gehackte, geröstete Paprikaschote unter das Basisdressing mischen und einen Teelöffel Zucker hinzufügen.

Dies Dressing passt gut zu Pasta, Hähnchen und grünen Salaten.

Snøfrisk® Dressing “delikat”
Ein etwas dünnflüssigeres Dressing, das sich perfekt mit dem ganzen Salat vermischt. Alle Zutaten miteinander verrühren.

Das Dressing vor dem Anrichten kurze Zeit durchziehen lassen.