Bloggen macht Appetit

Genuss findet natürlich auch im Web statt. Und wie! Auf hohem qualitativem Niveau berichten Blogger aus ihren Küchen, stellen ihre kulinarischen Entdeckungen und Experimente ins Netz, liefern Anregungen und Ideen. In diesem Umfeld fühlt sich Snøfrisk® bestens aufgehoben. Wer bei Frischkäse nur denkt „Hauptsache weiß“, wird so schnell nicht zu Snøfrisk® greifen. Wem aber Ursprung, Zusammensetzung und Geschmack eines Produktes wichtig sind, dem wird zu Snøfrisk® eine Menge einfallen. Deshalb lädt Snøfrisk® immer wieder kreative Food-Blogger ein, sich mit Snøfrisk® zu beschäftigen und vielleicht sogar neue Rezepte zu entwickeln. Dabei sind die Blogger in ihrer Einschätzung und ihrer Umsetzung natürlich völlig frei. Transparenz versteht sich bei einem Produkt, das so pur ist wie Snøfrisk®, ja wohl von selbst.

Wie kommt der Malte in die Küche?


Dass Kochen einmal seine große Leidenschaft und daraus sogar ein erfolgreicher Blog werden würde, hätte Malte noch vor wenigen Jahren nicht für möglich gehalten. Ernährte er sich doch hauptsächlich und durchaus lustvoll von Fastfood und wusste kaum, wie eine Küche von innen aussieht. Auf die Spur gebracht hat ihn seine Frau und heute ist Kochen für ihn Entspannung, Erfolgserlebnis und vor allem Genuss. Sympathischerweise bekennt er sich immer noch zu einer gelegentlichen Currywurst. Und was er in malteskitchen.de auftischt, sind keine abgehobenen Kochkunststückchen, sondern alltagstaugliche Genussrezepte. Beim Kochen legt Malte größten Wert auf die Qualität der verwendeten Zutaten. Möglichst natürlich und ohne chemische Zusätze sollen sie sein. Auch auf regionale Herkunft achtet er, aber entscheidend bleibt die Qualität. Und der Preis? „Na ja, sagt Malte, wir wissen doch alle, dass Qualität immer auch ihren Preis hat.“ Das gilt eben auch für Snøfrisk® ...
Foto Malteskitchen
Malte kocht und bloggt auf malteskitchen.de
Zu Ziegenfrischkäse fällt Malte eine ganze Menge ein: „Ich liebe Ziegenfrischkäse in der Kombination mit Honig und Thymian, sowohl als Brotaufstrich und auch als Belag für Tartelettes, für Mürbe- oder Blätterteige. Ich mag ihn auch sehr gerne in Kombination mit Früchten und auch als Teil einer Füllung in selbstgemachter Pasta oder in Kombination mit Fleisch.“
picknick-02
Wer möchte zu diesem Picknick bei Malte nicht eingeladen sein? Der Star ist die leckere Snøfrisk®-Tarte! Rezepte gibt es auf Malte's Blog.
Für alle, die Vorbehalte gegen Ziegenkäse haben, hat Malte einen Tipp: „Snøfrisk® hat ein eher mildes Aroma und eine schöne cremige Konsistenz, einfach mal probieren.“
Und wer jetzt neugierig geworden ist, sollte gleich mal www.malteskitchen.de anklicken. Aber Vorsicht, schon die Fotos bringen die Geschmacksnerven auf Touren!
bagel-ziegenfrischkaese-erdbeeren-himbeeren-01
Super leckere Bagel-Toppings mit Snøfrisk® by Malte.