Snøfrisk® Kuchen mit Wodka und Honig

Difficulty: Easy
Preparation time: 20 min
Cooking time: 30 min
Product in the recipe
Snøfrisk® Schnittkäse Halbfest Read more
Ingredients
  • 12 Servings

    Keksboden

  • 250 g (Vollkorn) Butterkeks
  • 100 geschmolzene Butter

    Füllung

  • 1 Vanilleschote
  • 100 g Puderzucker
  • 4 cl Wodka
  • 250 g Crème double
  • 2 Eier
  • 600 g Snøfrisk® Naturell
  • Honig
  • Zitronensaft

    Topping

  • Geröstete Mandeln und Honig
Here is how you do it

Backofen auf 180 °C vorheizen.

Zuerst den Kuchenboden zubereiten. Eine Springform von 23 cm ø mit Backpapier auslegen und mit Butter einfetten. Die Butterplätzchen in einen Gefrierbeutel geben und zerkrümeln. Die Kekskrümel in eine Schüssel geben und mit der geschmolzenen Butter übergießen. Intensiv mischen, bis Krümel und Butter einen lockeren Teig bilden. Den Teig auf dem Boden der Springform gleichmäßig ausbreiten. 10-20 Minuten backen und dann abkühlen lassen.

Jetzt ist die leckere Füllung dran! Snøfrisk®, einen Schuss Wodka, Puderzucker und das ausgekratzte Mark der Vanilleschote mit dem Handrührer zu einer geschmeidigen Masse verrühren. Die Crème double hinzufügen und vollständig einarbeiten. Eier, Honig und eventuell einen Spritzer Zitronensaft hinzufügen und erneut mischen. Abschmecken und nach Belieben mit Honig oder Zitronensaft ergänzen. Die fertige Creme so auf den Keksboden geben, dass keine Luftblasen entstehen. Im Ofen für 30 Minuten bei 180 °C backen und dann abkühlen lassen.

Den Ofen auf 200 °C hochfahren und gehackte Mandeln ca. 10 Minuten darin rösten. Abkühlen lassen und mit etwas Honig auf dem Käsekuchen verteilen.